• Das Fussbalance©-Lauflabor von Klein.

    Ihre Gesundheit unter der Lupe.

  • Dem Schmerz auf der Spur.

    Moderne Analysetechniken für Ihre Mobilität.

  • Ihr Körper im Fokus.

    Beratung und Technik kompetent vereint.

BITTE BEACHTEN: Betriebsferien vom 24.12.2018 bis einschließlich 01.01.2019

Das Fussbalance©-Lauflabor von Klein.

Ihr Analyse- und Vermessungsstandort im Herzen Kölns.

Laufen, springen, joggen. Alle diese Bewegungen machen nur Spaß, wenn keine Schmerzen entstehen, die die persönliche Mobilität einschränken. Denn wenn erst einmal jeder Schritt schmerzt, sinkt die Lust, sportlichen Aktivitäten nachzugehen.

Diesem Gefühl möchte Schuh Klein vorbeugen. In unserem Fussbalance©-Lauflabor vermessen wir daher Ihren Bewegungsapparat und analysieren Ihr Bewegungsmuster genau. Denn sowohl Druckspitzen als auch Längen- und Breitenmaße werden dokumentiert. Zudem erfassen wir den Gang- und Abrollvorgang Ihrer Füße und somit die dynamische Druckverteilung unter den Füßen beim Stehen und Gehen. Hierzu nutzen wir die neuesten Analysemethoden namhafter Partner im Beratungsbereich und auf eine moderne CNC-Fräse im Bereich der Einlagenproduktion. Denn Fehlstellungen jeglicher Art stören entscheidend die empfindliche und komplexe Sensorik und Motorik des Körpers und können mithilfe genau passender Hilfsmittel im besten Fall reguliert werden.

Bei Schuh Klein ist der Einsatz innovativer Analysetechniken Alltag. Auch für unsere Kunden ist dies ein echter Pluspunkt. So lokalisieren wir noch besser Fehlhaltungen und -belastungen in der Bewegung und können anschließend die passenden Hilfsmittel finden.

Dirk Klein, Orthopädie-Schuhtechnikmeister

Unsere Analysepakete – Sie haben die Wahl.

  • GRATIS-Fußanalyse: Ganganalyse über Laufstrecke ohne Videoaufnahme (nach Bedarf)

  • 15,– €-Fußanalyse: Ganganalyse über Laufstrecke mit Videoaufnahme ohne Auswertung

Bitte nicht vergessen!

Zu jeder Ganganalyse bitten wir Sie Sportschuhe und passende Kleidung mitzubringen.

Das Fussbalance©-Lauflabor von Klein – Unsere Analysemethoden in der Übersicht

Computergestützter Fußscan

Bei dieser Analysemethode werden die Füße digital vermessen.

Nachdem der Patient sich auf den Scanner gestellt hat und der Fuß mithilfe der Lichtstrahlen gescannt wurde, wird der Fußabdruck an den Computer weitergeleitet und mit allen wichtigen Daten sowie in Farbe auf dem Computerbildschirm abgebildet. Der Fußscan gibt Auskunft über die Fußform, die Fußlänge und die Fußbreite. Fußfehlstellungen werden im Fußabdruck direkt erkannt und mithilfe von orthopädischen Schuheinlagen oder maßgefertigten Schuhen im besten Fall reduziert oder sogar behoben werden.

Elektronische Fußdruckmessung

Mit unserer elektronischen Fußdruckmessung ermitteln wir die tatsächlichen plantaren Kräfte, die unter Ihrer Fußsohle entstehen.

Diese Bodenreaktionskräfte werden dann in Daten umgewandelt und lassen sich am PC graphisch darstellen bzw. analysieren. Dieses Verfahren dient der exakten Ermittlung und Analyse von Fußfehlstellungen und -belastungen in der Dynamik und Statik. So kann eine genaue Diagnose und Behandlung erzielt werden, um ein optimales Ergebnis Ihrer Versorgung zu erreichen.

Gang-/Laufanalyse

Der menschliche Gang entsteht durch ein komplexes Zusammenspiel des Gleichgewichts und der Koordination sowie der Funktion der Muskulatur.

Um eventuelle Störungen festzustellen, kann sowohl eine beobachtende Ganganalyse als auch eine apparative (gefilmte) Ganganalyse durchgeführt werden. Die Ganganalyse eignet sich zum Erkennen der Ursachen von Fußschmerzen, fehlbelastungsbedingten Knie- oder Beinschmerzen, fußstatisch bedingten Rücken- oder Kopfschmerzen oder fehlbelastungsbedingten Sehnen- oder Gelenkentzündungen.

Laufbandanalyse

Diese Analysetechnik wird vor allem im Sportbereich eingesetzt.

Sie laufen oder gehen auf einem medizinischen Laufband, während Ihre Gelenkachsen von kalibrierten und synchronisierten Hochgeschwindigkeitskameras aus mehreren Perspektiven aufgenommen werden. Die Auswertung dieser Daten erfolgt dann über eine spezielle Biomechanik-Software. Anschließend können wir Sie mit orthopädischen Einlagen, passenden Sportschuhen und weiteren Hilfsmitteln für eine gesunde Bewegung ausstatten.

 

2D- oder 3D-Rückenvideovermessung

Die Rückenvideovermessung in 2D (3D-Vermessung auf Wunsch auch möglich) gibt Auskunft über die Ursachen von Rückenschmerzen.

Die Körperoberfläche wird strahlungsfrei vermessen. Dadurch ist erkennbar, wo Wirbelsäule, Hüft- und der Bewegungsapparat falsche Stellungen aufweisen. Nach der Analyse können wir Sie mit entsprechenden Hilfsmitteln versorgen, um Ihre Mobilität nachhaltig zu fördern.

Individuelle Einlagen per CNC-Fräse

Die neueste Technik für die Einlagenherstellung.

Nicht nur in der Vermessungstechnik setzen wir auf Innovation. Auch in unserer Werkstatt verwenden wir ausschließlich die neueste Technik auf dem Markt: Wir verfügen über eine hochmoderne CNC-gesteuerte Einlagenfräse, mit der Ihre Einlagen unmittelbar nach der Konstruktion am Bildschirm in kürzester Zeit hergestellt werden. Und das ist nicht nur schnell, sondern auch präzise.

Denn nach der Beratung und Analyse Ihrer Füße wird ein dreidimensionaler Fußabdruck von uns erstellt. Mit einer speziellen Software werden diese Abdrücke anschließend am Computer bearbeitet und Fußfehlstellungen direkt korrigiert. Anschließend werden die Daten der digitalen Korrektur an die CNC-Fräse weitergeleitet. Diese verarbeitet die Informationen millimetergenau an einem Fräsblock, der anschließend die Basis für Ihre Einlagen darstellt. Nach dem Fräsen wird die Einlage noch geschliffen, mit Polsterungen versehen und mit einem Obermaterial bezogen. Das Ergebnis: Ihre perfekte Einlage für Alltag, Sport oder Beruf.

Das können unsere Einlagen:

1
2
3
4
1

Trainieren die Schienbeinmuskulatur und verhindern eine Überpronation. Das Knie wird geschont.

2

Entspannen die Wadenmuskulatur und reduzieren den Achillessehnenzug. Der Spreizfuß wird entlastet.

3

Strecken die Zehen und entspannen die Fußsohlenmuskulatur. Die Koordination wird verbessert.

4

Aktivieren die Wadenbeinmuskulatur und schützen vor dem Umknicken. Das Sprunggelenk bleibt stabil.

0221 5991918 E-Mail senden www.schuh-klein.de
Gutschein